Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Sofortiger Versand

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die dachbau magazin-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem dachbau magazin-Vertrag herauskommst!

Wer ist dachbau magazin?

Erhältlich sind von dachbau magazin Leistungen aus dem Bereich Zeitschriften & Magazine. Das Unternehmen WEKA MEDIA GmbH & Co. KG steht hinter der Marke dachbau magazin. Die Niederlassung des Unternehmens ist in Kissing. Unter der Telefonnummer 08233 23 0 erreichst du bei Anliegen und Rückfragen die Supportabteilung von WEKA MEDIA GmbH & Co. KG.

So kündigst du dachbau magazin

Erstmal solltest du die Vertragsbedingungen von WEKA MEDIA GmbH & Co. KG hinsichtlich Kündigungsfrist sowie Mindestlaufzeit prüfen. Diese Informationen geben dir Aufschluss darüber, wann du deinen Vertrag beenden kannst. Als Identifikation für die Kündigung deines Vertrags benötigt dachbau magazin die Kundennummer oder die Vertragsnummer. Das Kündigungsschreiben sollte dem Vertragspartner, dachbau magazin, immer in schriftlicher Form übermittelt werden. Am besten übermittelst du es also per Fax, Einschreiben oder Brief an WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, Römerstraße 4 in 86438 Kissing. Für eine schnelle Abarbeitung der Kündigung solltest du die Angabe dachbaumagazin in der Anbieteradresse notieren.

Wer ist Volders und was könnt ihr?

Neben dem schnellen Versand von Kündigungen hält Volders auch die Möglichkeit bereit, alle persönlichen Verträge unkompliziert von einem zentralen Ort aus zu managen. Per Push-Benachrichtigung, SMS oder E-Mail erinnern wir dich stets rechtzeitig an bevorstehende Fristen, sodass du nie wieder ungewollt in Verträgen stecken bleibst. Außerdem helfen wir dir dabei, den optimalen Tarif zu finden.