Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Sofortiger Versand

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Generali Bank-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Generali Bank-Vertrag herauskommst!

Informatives zu Generali Bank

Kunden von Generali Bank können Leistungen aus den Bereichen Tagesgeldkonto und Girokonto bekommen. Die Niederlassung des Unternehmens ist in Wien, Österreich. Unter der Telefonnummer 0043 1 260 67 0 erreichst du bei Fragen die Kundenbetreuung von Generali Bank AG.

So kannst du Generali Bank kündigen

Informiere dich zunächst in den Vertragsbedingungen von Generali Bank über deine Kündigungsfrist und Mindestlaufzeit. Für die Kündigung werden je nach Vertragskategorie die Vertragsnummer, die Kundennummer oder die Kontonummer als Identifikation notwendig. Es ist empfehlenswert, immer ein schriftliches Kündigungsschreiben bei Generali Bank vorzulegen. Schicke es daher am besten per Brief oder Einschreiben an Generali Bank AG, Landskrongasse 1-3 in 1010 Wien, Österreich. Damit das Kündigungsschreiben der verantwortlichen Abteilung zugeteilt werden kann, sollte der Zusatz Kundenbetreuung mit in der Adresse von Generali Bank AG angegeben werden.

Volders ermöglicht dir nicht nur einen einfachen und schnellen Kündigungsversand - du hast zudem immer und von überall die volle Kontrolle über deine Verträge. Wir erinnern dich per E-Mail, Push-Benachrichtigung oder SMS immer rechtzeitig an deine Fristen und unterstützen dich zusätzlich dabei, die besten Tarifkonditionen zu finden.

1 Bewertungen (4,0 Durchschnitt)