Qualifiziertes Arbeitszeugnis
5
3 Bewertungen (4.7 Durchschnitt)

Qualifiziertes Arbeitszeugnis

Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis ist ein vom Arbeitgeber erstelltes Dokument über das Angestellenverhältnis. Enthält das Arbeitszeugnis nur die Personalien sowie die Dauer und die Art der Beschäftigung, so spricht man von einem einfachen Arbeitszeugnis. Enthält das Dokument Informationen über die Qualität der Arbeitsleistung, inklusive der Qualifikation und des Verhaltens am Arbeitsplatz, so spricht man von einem qualifizierten Arbeitszeugnis. Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis wird in der Regel zum Ende einer Beschäftigung ausgestellt und muss "wohlwollend" formuliert sein, damit der Arbeitnehmer keine beruflichen Nachteile hat.

Beispiel: Hans Mustermann war zwischen dem 8. April 2000 und dem 9. Mai 2008 in einer Firma als Werbekaufmann beschäftigt. Er war stets pünktlich, zuvorkommend und erledigte alle Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit der Geschäftsleitung.

Über volders.de: Mit unserer Plattform kannst du 100% kostenlos per Fax mit vorgefertigten Kündigungsschreiben online kündigen und deine gesamten Verträge verwalten, um keine Kündigungsfrist mehr zu verpassen, bei Verlängerung Prämien zu bekommen oder vor Verlängerung in bessere Angebote zu wechseln.

zur Übersicht