Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 2 Millionen Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Sofortiger Versand

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Neues Volksblatt-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Neues Volksblatt-Vertrag herauskommst!

Wissenswertes zu Neues Volksblatt

Erhältlich sind von Neues Volksblatt Leistungen aus dem Bereich Zeitungen. Das Unternehmen Oberösterreichische Media Data Vertriebs- und Verlags GmbH betreibt die Marke Neues Volksblatt. Das Unternehmen ist in Linz (Österreich) ansässig. Kunden von Neues Volksblatt steht keine Kundenhotline für telefonische Fragen zur Verfügung.

Neues Volksblatt Vertragskündigung - so geht's!

Erst einmal solltest du deine Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist in den Geschäftsbedingungen nachsehen. Denn diese sind entscheidend dafür, wann du spätestens kündigen kannst. Für die Kündigung brauchst du als Identifikation die Kundennummer oder die Vertragsnummer. Es empfiehlt sich, immer ein schriftliches Kündigungsschreiben bei Neues Volksblatt vorzulegen. Dafür sendest du es per Einschreiben oder Brief an Oberösterreichische Media Data Vertriebs- und Verlags GmbH, Hafenstraße 1-3 in 4010 Linz,Österreich. Notiere zudem die Angabe Neues Volksblatt Abo-Service in die Empfängeradresse, damit deine Kündigung in der zuständigen Abteilung ankommt.

Wobei unterstützt mich Volders?

Sende nicht nur dein Kündigungsschreiben bequem mit Volders - verwende auch unseren digitalen Vertragsordner. Du verpasst durch unseren Erinnerungs-Service per E-Mail, SMS oder Push-Benachrichtigung keine Frist mehr und entscheidest immer selbst, ob du deinen Vertrag kündigen, wechseln ode verlängern willst. Mit nur einem Klick kannst du direkt einen neuen abschließen.