Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die priogas-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem priogas-Vertrag herauskommst!

Priogas und Prioenergie - Die Leistungen

Bei Priogas handelt es sich um eine Marke der Extraenergie GmbH, einem Energie- bzw. Gasanbieter mit Sitz in Neuss. Das Unternehmen verkauft unter diesem Namen klimaneutrales Erdgas. Priogas ist dabei Teil der übergeordneten Marke Prioenergie, unter der auch Strom geliefert wird. Die unter dieser Bezeichnung erhältlichen Produkte bzw. der Service werden in ganz Deutschland angeboten. Laut eigener Aussage soll das Unternehmen zu den derzeit am schnellsten wachsenden Energieversorgern Deutschlands gehören.

Vertragslaufzeiten und Kündigung bei Priogas

Kunden, die bei Priogas kündigen bzw. den Gasanbieter wechseln möchten, wenden sich direkt an die ExtraEnergie GmbH. Die Mindestvertragslaufzeit liegt je nach Tarif bei 12 oder 24 Monaten. Für die Kündigung bzw. das Wechseln des Anbieters gilt sowohl beim Gas als auch beim Strom eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Wird diese nicht eingehalten, verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate. Der Service von volders.de erinnert dich auf Wunsch rechtzeitig an auslaufende Fristen, sodass du zum richtigen Zeitpunkt reagieren kannst, solltest du einen Wechsel beabsichtigen.