Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Sofortiger Versand

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Sekohosting-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Sekohosting-Vertrag herauskommst!

Wissenswertes zu Sekohosting

Erhältlich sind von Sekohosting Leistungen aus dem Bereich Webhosting. Seinen Sitz hat der Dienstleister in Treuchtlingen. Die Kundenhotline von Sekohosting ist bei Rückfragen unter der Telefonnummer 09142 9488722 erreichbar. Betreibe Webseite nicht mehr war Auslöser für die Kündigung des Vertrags mit Sekohosting.

Auf dies ist beim Kündigen von Sekohosting zu achten

Erkundige dich als Erstes in den Geschäftsbedingungen von Sekohosting über deine Kündigungsfrist und Mindestlaufzeit. Als Identifikation für die Kündigung deines Vertrags erfordert Sekohosting die Vertragsnummer oder die Kundennummer. Dem Vertragspartner, Sekohosting, sollte das Kündigungsschreiben stets in schriftlicher Form übermittelt werden. Schicke es aus diesem Grund am besten per Fax, Einschreiben oder Brief an Sekohosting, Bgm.-Sommer Str. 36 in 91757 Treuchtlingen. In der Empfängeradresse sollte des Weiteren die Information c/o Serkan Gormus notiert werden - so landet dein Kündigungsschreiben auch in der zuständigen Abteilung.

Volders ermöglicht dir nicht nur einen einfachen und schnellen Kündigungsversand - du hast darüber hinaus immer und von überall die volle Kontrolle über deine Verträge. Immer rechtzeitig erinnern wir dich per Push-Benachrichtigung, E-Mail oder SMS an deine Kündigungsfrist und schlagen dir passendere Tarife basierend auf deinen aktuellen Konditionen vor.

1 Bewertungen (5,0 Durchschnitt)