Sparhandy kündigen

Kündige deinen Vertrag mit Sparhandy in nur wenigen Schritten. Kostenlos & rechtswirksam!

1. Kündigungsformular auswählen
2. Kündigung online unterschreiben
3. Versandmethode auswählen & Kündigung versenden

Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Sparhandy-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Sparhandy-Vertrag herauskommst!

Sparhandy kündigen - Das solltest du wissen

Sparhandy ist ein anbieterunabhängiges Onlineportal für den Verkauf von Handys, Smartphones und Tablets der bekanntesten Marken und du hast darüber hinaus die Möglichkeit, passend dazu den optimalen Tarif auszuwählen. Der Shop mit Firmensitz in Köln wurde im Jahr 2000 gegründet und hat nach eigenen Angaben bisher mehr als eine Million Verträge für mobile Endgeräte und Tarife mit den Netzbetreibern T-Mobile, Vodafone, Base und O2 abgewickelt.

Das Portal zeichnet sich durch seine besondere Benutzerfreundlichkeit, sowohl für die Hardware als auch die einzelnen Optionen der Tarifauswahl aus. Du findest komfortable Suchfunktionen, die du genau anhand deiner Bedürfnisse nutzen kannst. Außergewöhnlich günstige oder zeitlich befristete Angebote präsentiert Sparhandy separat unter dem separaten Menüpunkt "Top 10".

Noch ein wenig preiswerter geht es bei den Sondertarifen für Studenten. Gut zu wissen: Bei Sparhandy handelt es sich um einen sicheren und zuverlässigen Onlineshop, wie die Gütesiegel vom TÜV-Süd und Trusted Shops beweisen und von Bewertungsportal eKomi gab es dafür die Gesamtnote 4,5 von 5.

So kannst du Sparhandy kündigen

Der Kündigungsassistent, den du auf dem Portal findest, hilft dir bei allen Formalitäten zur Kündigung des bisherigen Mobilfunkvertrages bei deinem aktuellen Anbieter und soll dir die Formulierung des erforderlichen Anschreibens erleichtern. Sollte ein Vertrag noch nicht kündigungsreif sein, kannst du die Alarmfunktion des Assistenten nutzen und wirst so rechtzeitig per E-Mail benachrichtigt.

Sparhandy zu kündigen ist weder erforderlich noch nötig, da dieses Unternehmen bei den Mobilfunkverträgen lediglich die Rolle eines Vermittlers übernimmt. Da dein Kündigungsschreiben mit einer Unterschrift versehen sein muss, sendest du es ausgedruckt und per Post oder Fax an die Firmenanschrift deines Providers bzw. Netzbetreibers, die du unter https://www.sparhandy.de/hilfe/netzbetreiber-provi... findest.

Was sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen?

Deinen bestehenden Mobilfunkvertrag mit Sparhandy kannst du, sofern nicht anders festgelegt, in der Regel zum Zeitpunkt des Ablaufs der vereinbarten 24 Monaten, ohne die Angabe von Gründen kündigen. Als Termin dafür sind drei Monate vor dem Ende der festgelegten Vertragslaufzeit vorgesehen.

Zum Kündigungsschreiben