Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Stadtsparkasse Magdeburg-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Stadtsparkasse Magdeburg-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die Stadtsparkasse Magdeburg an?

Die Stadtsparkasse Magdeburg ist eine Bank für Privat- und Geschäftskunden aus der Stadt Magdeburg. Sie verfügt über ein weitreichendes Filialnetz in der Region und bietet an vielen Standorten Geldautomaten an. Kunden können über das Geldinstitut alle üblichen Geldgeschäfte in den Filialen oder über das Online-Banking abwickeln. Der Online-Zugang setzt ein Girokonto voraus und muss beantragt werden. Die Internetseite ist zur Sicherheit SSL-verschlüsselt und kann nur mit einem eigenen Benutzernamen und einem Passwort erreicht werden. Das Online-Banking ist von jedem internetfähigen Computer oder Mobilgerät möglich. Im Kundenbereich werden alle Bankgeschäfte, die das Konto betreffen, mit einem Chip-TAN-Verfahren durchgeführt. Zur eigenen Sicherheit funktioniert der Chip-TAN-Generator nur mit der gültigen EC-Karte.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei der Stadtsparkasse Magdeburg?

Für Spar- und Darlehensverträge der Stadtsparkasse Magdeburg gelten die vereinbarten und gesetzlichen Kündigungsfristen. Bestehende Kredite oder laufende Sparverträge können, wenn nicht anders vereinbart, gegen Bearbeitungsgebühren und Abschläge auch vorzeitig gekündigt, respektive abgelöst werden. Weist ein Konto keine Verbindlichkeiten auf, kann es sofort gekündigt werden. Wenn du Verträge oder dein Girokonto bei der Stadtsparkasse Magdeburg kündigen möchtest, kannst du den Service von volders.de nutzen. Wir erinnern dich rechtzeitig per E-Mail oder SMS an deine Kündigung.

13 Bewertungen (4,08 Durchschnitt)