Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Amazon Prime-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Amazon Prime-Vertrag herauskommst!

Amazon Prime kündigen - Das solltest du wissen

Amazon Prime ist eine Leistung des Versandportals Amazon, mit der das Unternehmen schnellere Versandzeiten garantieren und Versandkosten erlassen. Inzwischen hat der Anbieter das Angebot durch die Option Instant Video erweitert. Über ein entsprechendes Abo kann man so Serien und Filme online sehen. Als Hilfe hierfür bietet Amazon den vergünstigten Kauf der hauseigenen Streaming-Box "Fire TV" an.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei Amazon Prime?

Der erste Monat bei Amazon Prime Instant Video ist kostenlos. Anschließend kann der User wählen: Entweder wählt er eine etwas teurere Variante, die es ihm erlaubt, Amazon Prime monatlich zu kündigen, oder man entscheidet sich dafür, einen Jahresvertrag abzuschließen. Diesen kannst du ebenfalls ohne Fristen kündigen. Auf den monatlichen Preis umgerechnet, ist diese Variante spürbar günstiger. Als Hilfe: Nur der erste Monat ist kostenlos. Du solltest also rechtzeitig Amazon Prime kündigen, wenn du nicht anschließend zahlen möchtest.

Für die Kündigung deiner Mitgliedschaft bei Amazon Prime kannst du dich auf Volders verlassen. Unser Service erinnert dich mittels Email oder durch eine Kurznachricht auf dein Handy an die Kündigungsfrist. Auf Wunsch kann Volders für dich Amazon Prime kündigen und stellt so sicher, dass deine Amazon Prime Mitgliedschaft zu deinem Wunschtermin beendet wird.