Wir beraten dich kostenlos 030 2084776 84 Mo.–Fr. von 9–18 Uhr
Wir beraten dich kostenlos 030 2084776 84 Mo.–Fr. von 9–18 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand zum 09. April 2018

Die Onlineplattform „volders“ samt der mit ihr verbundenen Dienste (nachfolgend "Plattform"), betreut ihre Nutzer bei der Optimierung und Ordnung laufender Verträge. Die Nutzer erhalten einen Überblick über laufende Verträge, werden rechtzeitig über den Ablauf von Kündigungsfristen informiert und erhalten direkte und persönliche Beratung zu den Handlungsalternativen wie einem Vertragswechsel, einer Verlängerung oder Beendigung einschließlich der Kündigung eines Vertrages. Um ihre Verträge zu optimieren, werden die Nutzer zudem über alternative Angebote ihrer bisherigen sowie anderer Anbieter informiert.

Die Empfehlungen sind für Nutzer kostenfrei (auf kostenpflichtige Leistungen, wie z.B. Vertragsdurchführung werden Nutzer transparent hingewiesen), etwaige Provisionen für die Vermittlung werden von den Anbietern getragen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB"), legen Regeln für die Vertragsbeziehung zwischen den Nutzern und volders fest, informieren über bestehende Rechte & Pflichten und sollen so eine Grundlage für eine vertrauensvolle und sichere Nutzung der Plattform schaffen. Die AGB gelten unabhängig von Systemen, Domains oder Geräten (u.a. als App) auf denen die Plattform angeboten und ausgeführt wird. Mit der Nutzung der Plattform erklären sich die Nutzer mit diesen AGB einverstanden.

Die Plattform wird von der volders GmbH, Ritterstraße 24-27, 10969 Berlin (nachfolgend „volders“) zur Verfügung gestellt. Weitere Angaben und Kontaktmöglichkeiten zu volders finden sich im Impressum.

1. Registrierung und Nutzerkonto

2. Leistungsbeschreibung

3. Hinweise zur Verantwortlichkeit von volders und den Nutzern

4. Leistungs- und Funktionsumfang, Weiterentwicklung

5. Vollmacht

6. Kosten und Freiwillige Zahlungen

7. Belehrung über das Widerrufsrecht für Verbraucher

8. Pflichten der Nutzer und Verantwortung für Inhalte

9. Einräumung von Nutzungsrechten

10. Gewährleistung

11. Kündigung

12. Haftungsbeschränkungen

13. Änderung der AGB

14. Gerichtsstand, anwendbares Recht