Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Badische Zeitung-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Badische Zeitung-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die Badische Zeitung an?

Die Badische Zeitung ist eine Tageszeitung für Freiburg im Breisgau und die Region, die seit dem Jahr 1946 im Badischer Verlag GmbH & Co. KG erscheint. Die Zeitschrift ist mit einer Auflage von etwa 140.000 Exemplaren von Montag bis Samstag erhältlich. Sie informiert ihre Leser über Politik, Sport und aktuelle Nachrichten aus aller Welt. Im Lokalteil, der von insgesamt 18 Lokalredaktionen gefertigt wird, werden die Leser mit Nachrichten aus ihrer Region versorgt. Die Badische Zeitung kann im freien Verkauf als gedruckte Ausgabe, als Abonnement und als Digital-Abonnement bezogen werden. Die Voraussetzungen für den digitalen Zugriff sind in den AGB des Verlags geregelt.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei der Badischen Zeitung?

Die Printausgabe der Badischen Zeitung ist als Standard- oder Studenten-Abo erhältlich. Die Vertragslaufzeit beträgt bei diesen Abonnements 12 Monate. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Das Kündigungsschreiben muss laut AGB an die Badische Zeitung, Basler Straße 88 in 79115 Freiburg gerichtet werden. Zum Kündigen des Digital-Abos wird eine Kündigungsfrist von 14 Tagen zum Ende der Mindestlaufzeit vereinbart. Wir von volders.de erinnern dich kostenlos per SMS oder E-Mail an deine Kündigung. Auch das zum Kündigen benötigte Kündigungsschreiben wird von uns rechtzeitig versendet.

325 Bewertungen (4,42 Durchschnitt)