Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die BIGGE ENERGIE-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem BIGGE ENERGIE-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet Bigge Energie an?

Unter der Firmierung Bigge Energie bietet die Stadtwerke Attendorn Erdgas, Strom und Wasser für Privat- und Geschäftskunden an. Kunden die Strom von Bigge Energie beziehen, können zwischen der so genannten Grundversorgung und weiteren Tarifen wählen. Die Tarife für Singles und Großfamilien sind auch als Naturstrom aus Wasserkraft erhältlich. Für die Gasversorgung bietet der Energieversorger aus Attendorn ebenfalls zwei Tarife an. Für die Kunden steht ein Spartarif und eine Biogas-Versorgung zur Verfügung. Fragen zu den verschiedenen Produkten werden telefonisch oder schriftlich über die Kundencenter in Olpe oder Attendorn beantwortet. Der Kontakt zum Energieversorger ist auch per E-Mail möglich.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei Bigge Energie?

Verträge mit Bigge Energie werden unbefristet, mit einer Mindestlaufzeit von 12 Monaten geschlossen. Bei Festpreisangeboten des Versorgers, im Todesfall oder bei Umzug gilt ein Sonderkündigungsrecht. Bei einer ordentlichen Kündigung beträgt die Kündigungsfrist vier Wochen. Verträge müssen schriftlich beim Energieversorger gekündigt werden. Die Kündigung muss an das Kundencenter in Olpe oder Attendorn gerichtet werden. Wir von volders.de erinnern dich an deine Kündigung bei Bigge Energie. Du erhältst von uns rechtzeitig eine kostenlose SMS oder E-Mail. Wenn wir deine schriftliche Kündigung einreichen sollen, kannst du ebenfalls Kontakt mit uns aufnehmen.

11 Bewertungen (4,0 Durchschnitt)