Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Sofortiger Versand

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die DEEZER-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem DEEZER-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet DEEZER an?

Der Musikstreming-Dienst DEEZER ist seit dem Jahr 2007 online. Der Dienst gehört zum Unternehmen Blogmusik SAS, das seinen Firmensitz in Paris hat. DEEZER bietet in seinem Musikkatalog derzeit 40 Millionen Einzeltitel in 182 Ländern der Welt an. Mehr als 16 Millionen User haben ein Abo bei DEEZER abgeschlossen. Das Premium+ Abo ist für Neukunden 30 Tage kostenlos und werbefrei. Die Premium-Dienste streamen mit einer höheren Bitrate. Nach dem Erstellen eines Accounts können Kunden im großen Musikkatalog stöbern. Es können eigene Playlists erstellt werden. Die Musik kann auf Social-MediaPlattformen wie Facebook geteilt werden. DEEZER bietet auch Apps für alle gängigen Mobilgeräte an.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei DEEZER?

Die Premium-Abos von DEEZER werden unbefristet abgeschlossen. Die Kündigungsfrist beträgt mindestens 48 Stunden zum Vertragsende. Zum Kündigen wird einfach die Rubrik "Mein Abo löschen" aufgerufen. Danach können User ihren Account einfach löschen oder das kostenlose Angebot weiter nützen. Nach dem Löschen des Accounts gehen alle gespeicherten Daten verloren. Eine schriftliche Kündigung ist nicht nötig. Wenn du deine Kündigung bei DEEZER nicht verpassen möchtest, kannst du dich an volders.de wenden. Wir erinnern dich rechtzeitig per SMS oder E-Mail an das Kündigen deines Accounts.

3672 Bewertungen (4,36 Durchschnitt)