Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Douglas Card-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Douglas Card-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die Douglas Card an?

Die Douglas Card hat die Eigenschaften einer Kreditkarte und eignet sich für Damen und Herren. Inhaber können in jeder Filiale in Deutschland oder im Internet mit der Karte einkaufen und genießen viele Vorteile. Beim Abschluss erhalten Neukunden einen 10%-Rabatt-Gutschein für ihren nächsten Einkauf. Die Einkaufsbeträge aus allen Produkt-Kategorien werden erst am Monatsende abgebucht. Zusätzlich zur Karte erhalten Douglas Card Inhaber alle zwei Monate ein Magazin, das über aktuelle Beauty-Trends, Neuheiten, Reisen und Angebote von Douglas informiert. Douglas Card Inhaber können sich zusätzlich in der Box-of-Beauty anmelden. Vorteile sind eine Übersicht über aller laufenden Gutschein- oder Produktbestellungen, ein eigenes Beauty-Profil oder ein eigenes Adressbuch. Die verschiedenen Kategorien des Portals sind übersichtlich angelegt. Für die Douglas Card ist auch eine App verfügbar.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei der Douglas Card?

Die Laufzeit für die Douglas Card beträgt 12 Monate. Beim Abschluss einer Karte wird eine Gebühr von 6 Euro fällig. Die Kündigung der Karte muss vier Wochen vor Vertragsende eingehen und bedarf der Schriftform. Kündigungsgründe müssen nicht angegeben werden. Als Erinnerung an deine Kündigung sendet dir volders.de gerne eine kostenlose SMS oder E-Mail. Auch die schriftliche Kündigung wird von uns auf Wunsch versendet.

9864 Bewertungen (4,34 Durchschnitt)