Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die e wie einfach-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem e wie einfach-Vertrag herauskommst!

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei E WIE EINFACH?

Hast du dich für einen Tarif beim Anbieter E WIE EINFACH entschieden, beträgt die Mindestvertragslaufzeit ein Jahr. Danach kannst du deinen Vertrag mit einer Frist von einem Monat zum Ende der Laufzeit bei E WIE EINFACH kündigen und zu einem anderen Anbieter für Strom und Gas wechseln. Ein außerordentliches Kündigungsrecht hast du, wenn der Versorger die Preise für die Belieferung von Gas oder Strom erhöht. In diesem Fall kannst du nach dem Erhalt der Information über die Preiserhöhung mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende E WIE EINFACH kündigen und den Anbieter wechseln.

Damit du diese Fristen bei deinem Versorger nicht verpasst, steht volders.de dir bei allen Fragen rund um deinen Vertrag und die fristgerechte Kündigung jederzeit helfend zur Seite. Zudem erinnert dich volders.de rechtzeitig und automatisch an die bevorstehende Vertragsverlängerung und kündigt für dich den Vertrag per Fax, Brief oder Einschreiben.