Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die flirtbox-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem flirtbox-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet das Dating-Portal Flirtbox an?

Flirtbox ist ein Dating-Portal für Singles mit weltweit circa zwei Millionen registrierten Mitgliedern. In Deutschland sind mehr als 75.000 Frauen und Männer angemeldet. Der Sitz der deutschen Niederlassung ist in München. Das Portal ist für Mitglieder geeignet, die gerne flirten, chatten oder sich verlieben möchten. Die Anmeldung auf dem Portal und das Anlegen eines Profils sind ab 16 Jahren möglich. Das Profil bietet die Möglichkeit, sich den anderen Mitgliedern mit einem Bild und den persönlichen Eigenschaften vorzustellen. Die Chat- und Nachrichtenfunktionen können ebenfalls kostenlos genutzt werden. Anstößige Profile anderer Mitglieder werden per Mausklick beim Betreiber gemeldet. Da Flirtbox international tätig ist, sind auch Profile aus anderen Ländern der Welt verfügbar.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten beim Dating-Portal Flirtbox?

Die Mitgliedschaft bei Flirtbox ist an keinen Vertrag gebunden. Ein eingestelltes Profil kann jederzeit im Mitglieder-Bereich des Dating-Portals gelöscht werden. Für eine erneute Anmeldung ist eine neue E-Mail-Adresse nötig. Wenn du bei Flirtbox oder einem anderen Dating-Portal angemeldet bist, kann dir volders.de helfen, deine Kündigung nicht zu verpassen. Du erhältst rechtzeitig eine SMS oder E-Mail. Dieser Service, Flitbox kündigen, ist für dich kostenlos. Dein Kündigungsschreiben wird von uns gerne per Post oder Telefax versendet.