Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die gayPARSHIP-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem gayPARSHIP-Vertrag herauskommst!

gayPARSHIP kündigen - Das solltest du wissen

gayPARSHIP ist ein Online-Dating-Portal für homosexuelle Singles. Nach der kostenlosen Anmeldung und der Vervollständigung des Fragebogens bietet das kostenlos erstellte Profil die Möglichkeit der Partnersuche. Wie auf PARSHIP, dem Mutterunternehmen, bietet das Angebot Vermittlungsvorschläge nach dem PARSHIP-Prinzip®. Um den vollen Service des Online Angebotes zu nutzen ist eine Premium-Mitgliedschaft nötig. Diese beinhaltet unter anderem unbegrenzten Nachrichtenaustausch und die Einsicht der Besucherliste.

Was sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen von gayPARSHIP?

Das kostenlose Profil kann jederzeit gelöscht werden. Die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft muss mit einer Kündigung beendet werden. Möchtest du diese bei gayPARSHIP kündigen, muss die Kündigungsfrist, über die du bei Vertragsbeginn per E-Mail informiert wurdest, eingehalten werden. Die gayPARSHIP Kündigung kann via Brief und Fax erfolgen.

Besonders schnell kannst du deine Mitgliedschaft bei gayPARSHIP kündigen, wenn du das Formular von Volders verwendest. Wir erinnern dich an die rechtzeitige Kündigung vor Ablauf der Kündigungsfrist.

Hinweis: Bitte beachte, dass gayPARSHIP keine Kündigung per Fax oder E-Mail akzeptiert. Daher können wir dir in diesem Fall leider keine kostenlose Versandoption anbieten.

197 Bewertungen (4,3 Durchschnitt)