Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Google Play Music-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Google Play Music-Vertrag herauskommst!

Wer ist Google Play Music?

Angeboten werden von Google Play Music Leistungen aus dem Bereich Musik-Streaming. Google Play Music ist eine Marke von dem Unternehmen Google Inc.. Seinen Hauptsitz hat der Anbieter in Mountain View (Vereinigte Staaten von Amerika). Die Kontaktaufnahme per Telefon ist bei Google Play Music nicht möglich, da es keine Kundenhotline gibt. Der Vertrag wurde von anderen Kunden vor allem wegen Finanzielle Gründe, Komplizierte Bedienung und Interesse verloren gekündigt.

Das ist bei der Kündigung von Google Play Music zu beachten

In den Vertragsbedingungen von Google Play Music solltest du zunächst deine Kündigungsfrist und Mindestvertragslaufzeit nachschauen. Diese geben dir Aufschluss darüber, bis wann du spätestens gekündigt haben musst. Als Identifikation für die Kündigung deines Vertrags benötigt Google Play Music deine Registrierte E-Mail Adresse oder Benutzername. Es empfiehlt sich, immer ein schriftliches Kündigungsschreiben bei Google Play Music einzureichen. Am besten sendest du es also per Fax, Brief oder Einschreiben an Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway in CA94043 Mountain View. Schreibe zudem die Angabe Play Music Service in die Anbieteradresse, damit dein Schreiben in der richtigen Abteilung ankommt.

Neben dem einfachen Versand von Kündigungen bietet dir Volders auch die Möglichkeit, alle persönlichen Verträge bequem von einem zentralen Ort aus zu managen. Damit du keine Kündigungsfristen mehr verpasst, erinnern wir dich per E-Mail, SMS oder Push-Benachrichtigung und unterstützen dich, den besten Tarif zu finden.