Greenpeace kündigen

Kündige deinen Vertrag mit Greenpeace in nur wenigen Schritten. Rechtswirksam & sofortige Versandbestätigung!


  1. Kündigungsformular auswählen
  2. Kündigung online unterschreiben
  3. Kündigung direkt kostenpflichtig¹ verschicken lassen
Zur Kündigungsvorlage
3 Million
Zufriedene
Kunden
4,8 / 5
15.6.2024 Greenpeace GmbH Musterstraße 123 12345 Musterstadt hiermit kündige ich meinen Vertrag fristgerecht, hilfsweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu. Sofern Ihnen für den betreffenden Vertrag eine Einzugsermächtigung vorliegt, widerrufe ich diese zum Ablauf des Vertrages. Jegliche Form der Kontaktaufnahme Ihrerseits zum Zweck der Rückwerbung ist nicht erwünscht und ich bitte freundlich darum, davon abzusehen. Sehr geehrte Damen und Herren, Kündigung Max Musterman
Signatur Unterschrift ist rechtswirksam Sicherheit aus 3 Millionen Kündigungen
Briefkasten 100% geprüfte Adressen durch wöchentliche Aktualisierung
Papierflieger Sofortiger Versand Kostenpflichtig¹ per Einschreiben, Fax oder E-Mail verschicken
Geschützter Ordner Maximaler Datenschutz durch verschlüsselte Verbindung

So kündigst du deine Greenpeace-Mitgliedschaft

Du möchtest deine Fördermitgliedschaft bei Greenpeace kündigen? Egal ob sich deine finanzielle Situation geändert hat oder du lieber eine andere Organisation unterstützen möchtest – die Kündigung deiner Greenpeace-Mitgliedschaft ist schnell erledigt. Wir zeigen dir, wie’s klappt und worauf du achten musst.

Gibt es eine Kündigungsfrist bei Greenpeace?

Deine Mitgliedschaft bei Greenpeace ist an keine Vertragslaufzeit gebunden. Wenn du der Organisation keine Spenden mehr zukommen lassen möchtest, kannst du deine Mitgliedschaft somit jederzeit beenden, ohne dich an eine Kündigungsfrist halten zu müssen.

Wohin richte ich meine Kündigung?

Um Greenpeace zu kündigen, hast du mehrere Möglichkeiten. Am besten du sendest eine schriftliche Kündigung. Das kannst du entweder:
 
  • über das Online-Formular auf der Greenpeace-Webseite tun
  • oder du setzt ein Kündigungsschreiben auf und versendest es per Post. Die Adresse, an die du deine postalische Greenpeace-Kündigung richtest, lautet:
      Greenpeace e.V. 
      Mitgliederservice 
      Hongkongstraße 10 
      20457 Hamburg
 
Kleiner Tipp: Wenn du den Postweg für deine Kündigung wählst, dann versende deinen Brief als Einschreiben. So hast du Sicherheit, dass dein Schreiben angekommen ist und kannst die Einreichung deiner Kündigung nachweisen. 

Was muss das Kündigungsschreiben beinhalten?

Das Kündigungsschreiben an Greenpeace ist schnell geschrieben. Folgende Informationen solltest du darin auflisten:
 
  • dein Vor- und Zuname
  • deine vollständige Anschrift
  • Name und Anschrift von Greenpeace
  • deine zehnstellige Förderernummer (die findest du auf jedem Schreiben, das du von Greenpeace bekommst)
  • dein Geburtsdatum
  • den Vermerk, dass du deine Fördermitgliedschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen möchtest
  • Aufhebung der Einzugsermächtigung
  • ggf. den Grund, aus dem du kündigen möchtest (zum Beispiel: „kein Geld mehr“, „das Geld geht an andere Organisationen“, "Greenpeace-Aktionen haben mich verärgert“, „Greenpeace-Verwaltung hat mich verärgert“)
  • Bitte um schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes
  • Datum der Kündigung und deine Unterschrift

Allgemeine Informationen zu Greenpeace

Greenpeace ist eine weltweit agierende Umweltschutzorganisation, die 1971 in Vancouver von Friedensaktivisten gegründet wurde. Bekanntheit erreichte Greenpeace vor allem durch ihre Kampagnen gegen die globale Erwärmung, den Walfang, die Zerstörung von Urwäldern sowie die Abschaffung von Kernwaffen- und Gentests. Die Organisation finanziert sich und ihre Aktionen ausschließlich mit der Hilfe von Spenden, die entweder einmalig oder regelmäßig über eine Mitgliedschaft von Förderern gezahlt werden. 

Lass uns deinen Greenpeace-Vertrag kündigen!

Zur Kündigungsvorlage
282 Bewertungen (4,3 Durchschnitt)