HVV kündigen

Kündige deinen Vertrag mit HVV in nur wenigen Schritten. Rechtswirksam & sofortige Versandbestätigung!

1. Kündigungsformular auswählen
2. Kündigung online unterschreiben
3. Versandmethode auswählen & Kündigung versenden
Zur Kündigungsvorlage
Zufriedene
Kunden
4,8 / 5
20.1.2022 HVV GmbH Musterstraße 123 12345 Musterstadt hiermit kündige ich meinen Vertrag fristgerecht, hilfsweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu. Sofern Ihnen für den betreffenden Vertrag eine Einzugsermächtigung vorliegt, widerrufe ich diese zum Ablauf des Vertrages. Jegliche Form der Kontaktaufnahme Ihrerseits zum Zweck der Rückwerbung ist nicht erwünscht und ich bitte freundlich darum, davon abzusehen. Sehr geehrte Damen und Herren, Kündigung Max Musterman
Signatur Unterschrift ist rechtswirksam Sicherheit aus 3 Millionen Kündigungen
Briefkasten 100% geprüfte Adressen durch wöchentliche Aktualisierung
Papierflieger Sofortiger Versand Kostenpflichtig per Einschreiben, Fax oder E-Mail verschicken
Geschützter Ordner Maximaler Datenschutz durch verschlüsselte Verbindung

HVV (Hamburger Verkehrsverbund) kündigen – ganz ohne Probleme

Du steigst aufs Fahrrad um, bist in eine neue Stadt gezogen oder möchtest aus anderen Gründen dein Abo beim Hamburger Verkehrsverbund kündigen? Wir zeigen dir, was du bei einer Kündigung der HVV-Abos beachten solltest und welche Fristen du einhalten musst.

Welche Kündigungsfristen muss ich beim HVV einhalten?

Du kannst dein Abo jederzeit zum Monatsende kündigen. Die Gültigkeit deines Abos wird dann verkürzt. Wenn du dein HVV-Abo innerhalb der ersten zwölf Monate kündigst, zahlst du lediglich die Differenz zwischen Monats- und Abo-Karte für die gefahrenen Monate nach. Wenn du sehr kurzfristig kündigst, kann es sein, dass der HVV eine weitere Abbuchung vornimmt. Aber keine Sorge, dieser zu viel abgebuchte Betrag wird dir zum ersten Werktag des Folgemonats erstattet. Dein Abo wird nach der Kündigung zum nächstmöglichen Termin beendet und auf der HVV-Card gesperrt. 
 
Übrigens kannst du, auch wenn du dein Abo gekündigt hast, weiterhin mit deiner HVV-Card Einzel-, Tages-, Wochen und Monatskarten kaufen (insofern deine HVV-Card die Berechtigung dafür besitzt). Genauere Informationen bekommst du in den Servicestellen. 

Wie kündige ich mein HVV-Abo?

Du hast verschiedene Möglichkeiten dein HVV-Abo zu beenden:
 
  • Über das Kontaktformular auf der HVV-Webseite
  • Persönlich in einer Servicestelle mit HVV-Card-Service unter Vorlage Ihrer HVV-Card. 
  • Per Post oder Fax bei deinem Kundenvertragspartner. Du findest ihn in deinen Vertragsunterlagen. Auch deine Kundennummer gibt dir Auskunft.
 
Deine Kundennummer beginnt mit der Ziffer 1:
 
  • Ansprechpartner: HVV-Kundenservice, i. H. Hamburger Hochbahn AG
  • Adresse: Postfach 10270, 20019 Hamburg
  • Erreichbarkeit: Mo - Fr 8 - 18 Uhr
  • Telefon: 040/32 88 29 24
  • Telefax: 040/32 88 26 99
 
Deine Kundennummer beginnt mit der Ziffer 2:
 
  • Du hast ein Profiticket
  • Bitte wende dich an deinen Arbeitgeber
 
Deine Kundennummer beginnt mit der Ziffer 6:
 
  • Ansprechpartner: HVV-Kundenservice, DB Vertrieb GmbH
  • Adresse: Postfach 800 369, 21003 Hamburg
  • Telefonische Erreichbarkeit: Mo - Fr 8 - 18 Uhr
  • Telefon: 040/18 06 22 88
  • Telefax: 069/26 55 33 15
 
Unser Tipp: Möchtest du auf Nummer Sicher gehen, kündige dein Abo in Schriftform und versende deine Kündigung per Einschreiben mit Rückschein. Im Falle von Unstimmigkeiten hast du damit einen Nachweis, dass du fristgerecht gekündigt hast.

Welche Infos sollten in dem Kündigungsschreiben an den HVV enthalten sein?

Diese Infos solltest du in deine Kündigung aufnehmen:
 
  • deine Kundennummer beim HVV
  • deinen vollständigen Namen
  • deine vollständige Anschrift
  • Name und Anschrift vom HVV
  • deine Telefonnummer
  • den Termin, zu dem du dein Abo kündigen möchtest bzw. Verweis auf Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • ggf. Widerruf der Datennutzung und Bitte um Löschung
  • Bitte um schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes
  • ggf. Aufhebung der Einzugsermächtigung
  • Datum der Kündigung und deine Unterschrift

Allgemeine Informationen zum HVV

Der Hamburger Verkehrsverbund (kurz HVV) ist ein Verkehrs- und Tarifverbund und deckt das Hamburger Stadtgebiet sowie angrenzende Landkreise in Schleswig-Holstein und Niedersachsen ab. Etwa 23 Verkehrsunternehmen befördern Fahrgäste im HVV-Gebiet zu einem einheitlichen Tarif. 1965 gegründet, ist er der älteste Verkehrsverbund weltweit und bringt Menschen in und um Hamburg an ihr Ziel. 

Lass uns deinen HVV-Vertrag kündigen!

Zur Kündigungsvorlage
1553 Bewertungen (4,35 Durchschnitt)