Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die JOYclub-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem JOYclub-Vertrag herauskommst!

JOYclub kündigen - Das solltest du wissen

Im kostenlosen JOYclub Profil besteht für Mitglieder die Möglichkeit, ihre persönlichen Wünsche, Vorlieben und sich selbst zu beschreiben. Der Abschluss einer Premium Mitgliedschaft beinhaltet einen kostenlosen Alternsnachweis, mit welchem der Zugang zu FSK18 Inhalten gewährt wird. Zudem beinhaltet die Premium-Mitgliedschaft Einsicht in Fotoalben, und Besucher des eigenen JOYclub Profils, versandt von Einladungen zu privaten Chats und vieles mehr.

Was sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen von JOYclub?

Vertragslaufzeiten für 1, 3 und 6 Monate sind bei JOYclub möglich. Dabei staffeln sich die monatlichen Beiträge je nach gewähltem Paket der Mitgliedschaft. Die Kündigung des Abos kann direkt im Mitgliederbereich via Klick erfolgen. Du kannst JOYclub jederzeit kündigen und stoppst so die Verlängerung des Vertrags.

Besonders schnell und einfach kannst du deinen Vertrag bei JOYclub kündigen, wenn du die Kündigungsvorlage von Volders nutzt und dich an die Kündigung zum passenden Zeitpunkt von uns erinnern lässt.

Hinweis: Bitte beachte, dass JOYclub keine Kündigung per Fax oder E-Mail akzeptiert. Daher können wir dir in diesem Fall leider keine kostenlose Versandoption anbieten.

156 Bewertungen (4,37 Durchschnitt)