Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die KissNoFrog-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem KissNoFrog-Vertrag herauskommst!

KissNoFrog kündigen - Das solltest du wissen

KissNoFrog ist laut eigener Aussage Deutschlands größtes Live-Datingportal. Nach einer kostenlosen Registrierung kann nach Verifizierung der E-Mail-Adresse das Profil vervollständigt werden. Das Hochladen eines Profilbildes rundet die Anmeldung ab. Das Einsehen von Galerien und unbegrenztes Chatten ist erst nach Abschluss einer Premium-Mitgliedschaft möglich. Diese gibt es in unterschiedlichen Paket Varianten: 3, 6 und 12 Monate sind möglich. Ein 14-tägiges Test-Paket bietet einen ersten Überblick auf KissNoFrog.

Was sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen von KissNoFrog?

Das 14-Tage-Test-Paket verlängert sich automatisch zu einem 6-Monats-Paket, bei nicht fristgerechter Kündigung. Eine Premium-Mitgliedschaft auf KissNoFrog verlängert sich um den zuletzt gewählten Zeitraum automatisch. Möchtest du eine Mitgliedschaft bei KissNoFrog kündigen, müssen auf dem Kündigungsschreiben dein KissNoFrog Benutzername, deine Kunden-, Transaktions- und Vorgangsnummer angegeben werden.

Die KissNoFrog Kündigung muss schriftlich via E-Mail, Fax oder Brief erfolgen. Den danach noch bestehenden kostenlosen Account kannst du mit wenigen Klicks löschen. Volders erinnert dich rechtzeitig daran, KissNoFrog zu kündigen. Über unser Formular kannst du schnell und einfach die Kündigung abwickeln.