Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die la blue-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem la blue-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die la blue an?

Den Traumpartner online finden, im Chat flirten, einfach nur träumen. Die Singlebörse la blue macht es möglich. Ein Profil anlegen ist einfach: Angaben ausfüllen, Bild hochladen, Nick auswählen. Los geht's! Nette, Abend füllende Unterhaltungen und bald vielleicht schon das erste, echte Treffen. Die Erfolgsquote ist hoch, la blue rangiert unter den einschlägigen Börsen an der Spitze.

Dabei hilft dir la blue, dich und deine Privatsphäre zu schützen. Die Profile werden regelmäßig kontrolliert, damit kein Missbrauch getrieben wird. Möchtest du mehr Möglichkeiten haben dich zu unterhalten und dich zu präsentieren, so kannst du die einfache Gratis-Mitgliedschaft um Premium-Funktionen erweitern. Als Pluspunkt bietet la blue ein Partnerprogramm an, durch Affiliates kannst du verdienen.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei la blue?

Doch was, wenn man nicht mehr dabei sein möchte, vielleicht, weil man sein Glück bereits gefunden hat? Dann heißt es das Profil löschen, die Mitgliedschaft kündigen. Hat du eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft, kannst du sie aus wichtigem Grund auch früher kündigen und deine Angaben löschen. Ansonsten enden die von dir festgelegten Laufzeiten automatisch. Möchtest du aber rechtzeitig verlängern oder nur noch im richtigen Leben dein Glück versuchen, schicken wir von volders.de dir gerne eine Erinnerung.