Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 2 Millionen Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Sofortiger Versand

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Lok Magazin-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Lok Magazin-Vertrag herauskommst!

Wer ist Lok Magazin?

Erhältlich sind von Lok Magazin Leistungen aus dem Bereich Zeitschriften & Magazine. Lok Magazin ist eine Marke des Unternehmens GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH. In München befindet sich der Sitz des Anbieters. Unter der Telefonnummer 01805321617 können sich Kunden bei Anliegen an den Support von GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH wenden.

Was ist beim Kündigen von Lok Magazin zu beachten?

Durch die Informationen zu deiner Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist, welche du aus den Vetragsbedingungen von GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH entnehmen kannst, weißt du genau, bis wann du spätestens gekündigt haben musst. Für die Kündigung benötigst du als Identifikation die Vertragsnummer oder die Kundennummer. Dem Vertragspartner, Lok Magazin, sollte das Kündigungsschreiben stets schriftlich übermittelt werden. Idealerweise sendest du es also per Brief, Einschreiben oder Fax an GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, Infanteriestraße 11a in 80797 München. Achte darauf, dass in der Anbieteradresse die Zusatzangabe Lok Magazin Abo-Service steht, damit dein Kündigungsschreiben direkt die entsprechende Abteilung erreicht.

Wobei unterstützt mich Volders?

Mit Volders kannst du nicht nur deine Abos und Verträge einfach und papierlos kündigen, sondern auch bequem an einem Ort verwalten. Du verpasst durch unseren Erinnerungs-Service per Push-Benachrichtigung, SMS oder E-Mail keine Frist mehr und hast stets die Wahl, ob du deinen Vertrag kündigen, wechseln ode verlängern möchtest. Mit nur einem Klick kannst du auch direkt einen neuen abschließen.

1 Bewertungen (5,0 Durchschnitt)