Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die MDM Deutsche Münze-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem MDM Deutsche Münze-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die MDM Deutsche Münze an?

Die MDM Münzhandelsgesellschaft mbH Co. KG ist ein Unternehmen der Richard Borek Unternehmensgruppe in Braunschweig. Der Versandhandel für Münzen und Barrenprägungen aus Silber, Gold und Platin wurde zur Olympiade 1972 gegründet und hat laut eigenen Angaben, weltweit mehr als eine Million Kunden. Die Münzen aus mehr als 30 Ländern sind als Sonderprägungen, Euro-Gedenkmünzen oder als Neuheiten erhältlich. Sammler können aus verschiedenen Themengebieten wählen. Die Kunden werden im Newsletter per E-Mail über aktuelle Prägungen und Sonderangebote informiert. Sammlerzubehör ist über den Versandhandel ebenfalls erhältlich. Die Münzen können auch als Abonnement bestellt werden. Fragen zum Abonnement, zu Bestellungen oder zu Rückgabe und zum Kündigungsrecht werden vom Kundenservice telefonisch, schriftlich oder per E-Mail beantwortet.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei MDM Deutsche Münze?

Die Abonnements für Euro-Gedenk- oder Sammelmünzen können jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Eine Kündigungsfrist muss nicht eingehalten werden. Ein abgeschlossenes Abo sollte aus Sicherheitsgründen immer schriftlich gekündigt werden. Fragen zur Kündigung beantwortet der MDM Kundenservice unter der Telefonnummer +49 531 205 205 3. Wir von volders.de unterstützen dich beim Kündigen deiner Verträge. Du erhältst von uns als Erinnerung eine kostenlose SMS oder E-Mail und wir versenden dein Kündigungsschreiben.

339 Bewertungen (4,33 Durchschnitt)