MyHammer kündigen

Kündige deinen Vertrag mit MyHammer in nur wenigen Schritten. Rechtswirksam & sofortige Versandbestätigung!

1. Kündigungsformular auswählen
2. Kündigung online unterschreiben
3. Versandmethode auswählen & Kündigung versenden
Zur Kündigungsvorlage
3 Million
Zufriedene
Kunden
4,8 / 5
6.7.2022 MyHammer GmbH Musterstraße 123 12345 Musterstadt hiermit kündige ich meinen Vertrag fristgerecht, hilfsweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu. Sofern Ihnen für den betreffenden Vertrag eine Einzugsermächtigung vorliegt, widerrufe ich diese zum Ablauf des Vertrages. Jegliche Form der Kontaktaufnahme Ihrerseits zum Zweck der Rückwerbung ist nicht erwünscht und ich bitte freundlich darum, davon abzusehen. Sehr geehrte Damen und Herren, Kündigung Max Musterman
Signatur Unterschrift ist rechtswirksam Sicherheit aus 3 Millionen Kündigungen
Briefkasten 100% geprüfte Adressen durch wöchentliche Aktualisierung
Papierflieger Sofortiger Versand Kostenpflichtig per Einschreiben, Fax oder E-Mail verschicken
Geschützter Ordner Maximaler Datenschutz durch verschlüsselte Verbindung

MyHammer kündigen – für Handwerker und Auftraggeber

Du bist Mitglied im Handwerkerportal MyHammer und möchtest kündigen? Oder du bietest deine Leistungen auf der Plattform an, aber willst das beenden? Wir zeigen dir in einfachen Schritten, wie das ganz unkompliziert geht.

Wie funktioniert eine Mitgliedschaft bei MyHammer?

MyHammer unterscheidet bei seinen Mitgliedern zwischen Auftraggebern und Handwerkern. Für Auftraggeber ist das Angebot von MyHammer grundsätzlich kostenlos. Bist du Handwerker und bietest deine Dienste bei MyHammer an, verhält es sich etwas anders. Die Auftragssuche und der Erstkontakt mit einem Auftraggeber ist kostenlos. Du zahlst nur, wenn der Auftraggeber deine Anfrage beantwortet.

Muss ich MyHammer als Auftraggeber kündigen?

An sich musst du deine Mitgliedschaft bei MyHammer nicht kündigen. Eigentlich handelt es sich weder um ein Abo noch um einen Vertrag, die du mit MyHammer geschlossen hast. Vielleicht möchtest du aber, dass deine Daten von dem Portal nicht weiter genutzt werden? Für diesen Fall lohnt sich eine Kündigung.

Welche Kündigungsfristen muss ich bei MyHammer als Auftraggeber beachten?

Du musst keine speziellen Kündigungsfristen bei MyHammer einhalten. 

Wie kündige ich meine MyHammer-Mitgliedschaft als Auftraggeber?

Wenn du deine Mitgliedschaft auf dem Portal dennoch beenden möchtest, dann schicke am besten eine schriftliche Kündigung an: 
 
MyHammer AG 
Kundenservice 
Franklinstr. 28/29 
10587 Berlin

Wie kündige ich meine MyHammer-Mitgliedschaft als Handwerker?

Du hast deinen Rahmenvertrag mit MyHammer auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Du kannst ihn mit einer Kündigungsfrist von einem Monat beenden. Hast du hingegen einen entgeltlichen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit abgeschlossen, ist deine Kündigung frühestens zum Ablauf der Mindestlaufzeit möglich. Auch in diesem Fall gilt eine Kündigungsfrist von einem Monat. Die Mindestlaufzeit kannst du der jeweiligen Leistungsbeschreibung entnehmen.
 
Du musst deine Mitgliedschaft in Schriftform kündigen. Dafür hast du zwei Möglichkeiten:
 
  • Per E-Mail an: handwerker@myhammer.de
  • Per Post an: MyHammer AG, Kundenservice, Franklinstr. 28/29, 10587 Berlin

Der Kundenservice schafft Klarheit

Falls du Fragen an MyHammer hast, lohnt sich der Kontakt zum Kundenservice:
 
  • Service-Hotline: (030) 9919 4609 (Mo.–Fr. von 8–17 Uhr)
  • Kontaktformularauf der Webseite
  • E-Mail-Adresse für Auftraggeber: auftraggeber@myhammer.de
  • E-Mail-Adresse für Handwerker: handwerker@myhammer.de

Was muss im Kündigungsschreiben an MyHammer stehen?

Folgende Informationen solltest du in deine Kündigung aufnehmen:
 
  • deinen Benutzernamen bzw. deine Kundennummer bei MyHammer und/oder die E-Mail-Adresse, mit der du registriert bist
  • deinen vollständigen Namen
  • deine vollständige Anschrift
  • Name und Anschrift von MyHammer
  • deine Telefonnummer
  • den Termin, zu dem du deine Mitgliedschaft beenden möchtest bzw. Verweis auf Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Widerruf der Datennutzung und Bitte um Löschung jeglicher Kundendaten
  • Bitte um schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes
  • ggf. Aufhebung der Einzugsermächtigung
  • Datum der Kündigung und deine Unterschrift

Allgemeine Informationen zum MyHammer

Das Online-Handwerkerportal MyHammer hilft Handwerksunternehmen bei der Auftragssuche und unterstützt Verbraucherinnen und Verbraucher dabei, den passenden Betrieb für ihren Auftrag zu finden. Das Angebot umfasst komplette Baumaßnahmen, aber auch Reparaturen, Wohnungsrenovierungen und auch Umzüge. Die MyHammer AG ist in Deutschland und Österreich tätig. 

Lass uns deinen MyHammer-Vertrag kündigen!

Zur Kündigungsvorlage
613 Bewertungen (4,36 Durchschnitt)