Netflix kündigen

Mit unserer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung

Der Siegeszug der Streamingdienste

Video-Streamingdienste sind eine angenehme Sache in stressigen Zeiten – man kann seine Filme und Serien schauen, wann und so oft man will und ganz ohne Werbung. Ob du nun einen anderen Dienst ausprobieren möchtest, nur den Probemonat nutzen wolltest oder mit der Zeit Ketten-Serien-Streamer geworden bist und deiner Sucht zu entfliehen suchst – Netflix kündigen ist einfacher, als du denkst. Eine Mindestlaufzeit gibt es nicht, der Vertrag kann jeden Monat gekündigt werden. Hier findest du heraus, wie du ganz einfach und ohne viel Zeitaufwand Netflix kündigen kannst.

So kündigst du bei Netflix: Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Logge dich bei Netflix ein
  2. Gehe zu "Mein Konto"
  3. Klicke auf "Mitgliedschaft kündigen"
  4. Bestätige die Kündigung


Hinweis: Wenn du für den laufenden Monat bereits bezahlt hast, kannst du Netflix bis zum Ende des Abrechnungszeitraums weiter nutzen.

Wenn du über deinen Account auf mehreren Geräten gleichzeitig schauen kannst, musst du das Abo nur auf einem Gerät abbestellen, um auf allen Geräten, die mit dem Account verbunden sind, Netflix zu kündigen.

Volders: Spare Zeit und Geld mit unserem kostenlosen Vertragsservice

Mit Volders verpasst du keine Kündigungsfristen mehr – melde dich an, trage deine Verträge ein und Volders erinnert dich an alle Kündigungsfristen und schlägt dir günstigere Alternativen zu deinen ablaufenden Verträgen vor. Alles kostenlos und gerne auch mit einem persönlichen Ansprechpartner! So hast du die volle Kontrolle über deine Verträge und sparst nicht nur Zeit bei Kündigungen, sondern auch bares Geld durch einen rechtzeitigen Vergleich und Vertragswechsel!

Jonas Franke
Heike Jestram
Heike Jestram arbeitet als Autorin in Berlin. Seit 2016 unterstützt sie volders und schreibt Ratgeber zu Verträgen und Kündigungen. Durch den digitalen Vertragsassistenten können viele Nutzer in Deutschland die Kontrolle über ihre Verträge gewinnen.