Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die NGG Landesbezirk NRW-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem NGG Landesbezirk NRW-Vertrag herauskommst!

Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten kündigen - so klappt's

Aus der Satzung der Organisation NGG Landesbezirk NRW kannst du alle relevanten Informationen für eine erfolgreiche Kündigung entnehmen. Es bezieht sich auf die Mindestlaufzeit deiner Mitgliedschaft und die Kündigungsfrist. Damit dein Kündigungsschreiben eindeutig zugeordnet werden kann, benötigst du deine Mitgliedsnummer oder Kundennummer als Identifikation. Die Adresse deiner Gewerkschaft lautet: Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, Willstätterstraße 13 in 40549 Düsseldorf. An diese ist das Kündigungsschreiben in schriftlicher Form per Brief, Einschreiben oder Fax zu übersenden. Zudem sollte der Adresszusatz NGG Landesbezirk NRW nicht fehlen, damit dein Schreiben in der maßgebenden Abteilung in der Gewerkschaft eingeht und eine zügige Bearbeitung ermöglicht wird.

Volders bietet dir nicht nur eine rechtlich geprüfte Vorlage für die Auflösung deiner Mitgliedschaft in der Gewerkschaft NGG Landesbezirk NRW, sondern ermöglicht dir auch, all deine anderen Verträge bequem an einem Ort zu managen. Wir erinnern dich per Push-Benachrichtigung, SMS oder E-Mail immer pünktlich an deine Kündigungsfristen und helfen dir dabei, die besten Tarifkonditionen zu finden.

37 Bewertungen (4,46 Durchschnitt)