PAYBACK kündigen

Kündige deinen Vertrag mit PAYBACK in nur wenigen Schritten. Kostenlos & rechtswirksam!

1. Kündigungsformular auswählen
2. Kündigung online unterschreiben
3. Versandmethode auswählen & Kündigung versenden

Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die PAYBACK-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem PAYBACK-Vertrag herauskommst!

PAYBACK kündigen - Das solltest du wissen

PAYBACK ist gleichzeitig Marke und Produkt des von der PAYBACK GmbH ins Leben gerufenen Bonusprogramms mit dem Ziel über Daten-Mining möglichst viel über das Kaufverhalten der Kunden herauszufinden. Im Gegenzug bekommt, wer eine Mitgliedschaft abschließt, mit jedem Kauf Punkte gutgeschrieben, die später gegen Sachprämien oder Rabatte eingetauscht werden können. Anfänglich wurde das Bonusprogramm hauptsächlich vom Einzelhandel unterstützt, mittlerweile darf man auch im Internet Punkte sammeln. In Kritik geraten ist das Programm vor allem wegen der Undurchsichtigkeit, wie die Datensätze genau analysiert werden und was nach der Aufbereitung mit ihnen geschieht.

Welche Vertragsbedingungen gelten für die Mitgliedschaft bei PAYBACK?

Die Teilnahme am Rabattsystem ist kostenlos, wird aber an eine bei der Anmeldung ausgehändigte Kundenkarte und das entsprechende Konto gebunden. Die PAYBACK-Karte wird bei Einkäufen gescannt oder im Internet durch die Eingabe der Kundennummer abgeglichen. Für das Bonusprogramm gibt es keine festgelegten Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen. Wenn du PAYBACK kündigen möchtest, kann dies allerdings nur dann akzeptiert werden, wenn die Kündigung schriftlich verfasst an den PAYBACK-Verein gesendet wird. Dadurch wird das Sammeln weiterer Daten verhindert, entzieht dem Verein jedoch nicht das Nutzungsrecht für bereits aufgearbeitete Datensätze.

volders.de hilft dir dabei, den Überblick über deine Teilnahme am PAYBACK-System zu behalten und kann für dich PAYBACK kündigen.

Zum Kündigungsschreiben