Skoobe kündigen

Kündige deinen Vertrag mit Skoobe in nur wenigen Schritten. Rechtswirksam & sofortige Versandbestätigung!

1. Kündigungsformular auswählen
2. Kündigung online unterschreiben
3. Versandmethode auswählen & Kündigung versenden
Zur Kündigungsvorlage
Zufriedene
Kunden
4,8 / 5
17.10.2021 Skoobe GmbH Musterstraße 123 12345 Musterstadt hiermit kündige ich meinen Vertrag fristgerecht, hilfsweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu. Sofern Ihnen für den betreffenden Vertrag eine Einzugsermächtigung vorliegt, widerrufe ich diese zum Ablauf des Vertrages. Jegliche Form der Kontaktaufnahme Ihrerseits zum Zweck der Rückwerbung ist nicht erwünscht und ich bitte freundlich darum, davon abzusehen. Sehr geehrte Damen und Herren, Kündigung Max Musterman
Signatur Unterschrift ist rechtswirksam Sicherheit aus 3 Millionen Kündigungen
Briefkasten 100% geprüfte Adressen durch wöchentliche Aktualisierung
Papierflieger Sofortiger Versand Kostenpflichtig per Einschreiben, Fax oder E-Mail verschicken
Geschützter Ordner Maximaler Datenschutz durch verschlüsselte Verbindung

Skoobe kündigen in wenigen Schritten

Du hast eine Mitgliedschaft bei der Online-Bibliothek Skoobe und möchtest keine Bücher mehr über den Dienst lesen? Wir zeigen dir, was du beachten musst und wie du dein Abo ganz unkompliziert beendest.

Welche Kündigungsfristen gibt es bei Skoobe?

Die Abonnements von Skoobe gibt es mit unterschiedlichen Mindestlaufzeiten. Das Basic-Monatsabo, das Kombi-Monatsabo und das Standard-Monatsabo sind allesamt monatlich kündbar. Das bedeutet, du kannst deine Mitgliedschaft jeweils bis spätestens zwei Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit kündigen. Ohne fristgerechte Kündigung verlängern sich die Vertragslaufzeiten automatisch jeweils um die bei Vertragsabschluss oder letzter Änderung der Mitgliedschaft angegebene Laufzeit. Nach deiner Kündigung erhältst du von Skoobe eine Bestätigung per E-Mail. 
 
Bitte beachte: Auch deine Probemitgliedschaft musst du kündigen. Nach Ablauf der Testzeit wandelt sie sich nämlich in eine reguläre Mitgliedschaft um. Daneben bietet Skoobe Urlaubsangebote an, also Mitgliedschaften, die 7, 14 oder 22 Tage gültig sind. Diese eBook-Flatrate musst du nicht kündigen. Das Angebot endet automatisch.
 
Gut zu wissen: Auch nach deiner Kündigung kannst du noch deine Lesezeichen, Listen, Bewertungen und Kommentare einsehen. Nutzen kannst du allerdings nur noch die kostenlosen Dienste des Anbieters. 

Wie kündige ich meine Skoobe-Mitgliedschaft?

Du hast mehrere Möglichkeiten dein Abonnement bei Skoobe zu kündigen: 
 
  • In deinem Account: Logge dich dazu in deinem Skoobe-Account ein. Unter dem Menüpunkt „Meine Mitgliedschaft“ findest du „Mitgliedschaft kündigen“.
  • Per Post an: Skoobe GmbH, Kundenbetreuung, Klenzestraße 38, 80469 München
Wir empfehlen: Wenn du deine Kündigung per Einschreiben mit Rückschein versendest, hast du im Falle von Unstimmigkeiten einen Nachweis deiner fristgerechten Kündigung in der Hand. 

Wie muss ich das Kündigungsschreiben an Skoobe schreiben?

Diese Infos sind für deine Kündigung wichtig:
 
  • deine Kundennummer bei Skoobe und/oder deine registrierte E-Mail-Adresse
  • deinen vollständigen Namen
  • deine vollständige Anschrift
  • Name und Anschrift von Skoobe
  • deine Telefonnummer
  • den Termin, zu dem du deine Mitgliedschaft kündigen möchtest bzw. Verweis auf Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • ggf. Widerruf der Datennutzung und Bitte um Löschung
  • Bitte um schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes
  • ggf. Aufhebung der Einzugsermächtigung
  • Datum der Kündigung und deine Unterschrift

Allgemeine Informationen zu Skoobe

Skoobe stellt seinen Userinnen und Usern eine umfassende Unterhaltungsbibliothek mit mehr als 300.000 Büchern von über 4.800 Verlagen zur Verfügung. Die eBooks lassen sich über die Skoobe-App auf Smartphone, Tablet und ausgewählten eReadern lesen. Der im Jahr 2012 gestartete Dienst bietet seinen Kundinnen und Kunden Flatrates an: Zu einem monatlichen Festpreis lesen sie unbegrenzt Bücher. Übrigens, der Firmenname Skoobe ist rückwärts gelesen das Wort „eBooks“.

Lass uns deinen Skoobe-Vertrag kündigen!

Zur Kündigungsvorlage
141 Bewertungen (4,29 Durchschnitt)