Sozialverband VdK kündigen

Kündige deinen Vertrag mit Sozialverband VdK in nur wenigen Schritten. Rechtswirksam & sofortige Versandbestätigung!


  1. Kündigungsformular auswählen
  2. Kündigung online unterschreiben
  3. Kündigung direkt kostenpflichtig¹ verschicken lassen
Zur Kündigungsvorlage
3 Million
Zufriedene
Kunden
4,8 / 5
15.6.2024 Sozialverband VdK GmbH Musterstraße 123 12345 Musterstadt hiermit kündige ich meinen Vertrag fristgerecht, hilfsweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu. Sofern Ihnen für den betreffenden Vertrag eine Einzugsermächtigung vorliegt, widerrufe ich diese zum Ablauf des Vertrages. Jegliche Form der Kontaktaufnahme Ihrerseits zum Zweck der Rückwerbung ist nicht erwünscht und ich bitte freundlich darum, davon abzusehen. Sehr geehrte Damen und Herren, Kündigung Max Musterman
Signatur Unterschrift ist rechtswirksam Sicherheit aus 3 Millionen Kündigungen
Briefkasten 100% geprüfte Adressen durch wöchentliche Aktualisierung
Papierflieger Sofortiger Versand Kostenpflichtig¹ per Einschreiben, Fax oder E-Mail verschicken
Geschützter Ordner Maximaler Datenschutz durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Sozialverband VdK-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Sozialverband VdK-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet der VdK an?

Der VdK ist der größte Sozialverband Deutschlands. Er setzt sich für die Rechte chronisch kranker, älterer und behinderter Menschen ein. Laut eigenen Angaben hat der VdK rund 1,75 Millionen Mitglieder. Der Bundesvorstand des VdK hat seinen Sitz in Berlin. Außerdem ist der VdK in Landesverbände und Ortsgruppen untergliedert. Die Mehrheit der Mitglieder sind auf Grund der Ausrichtung des Verbands Rentner, Arbeitslose, Behinderte und chronisch Kranke. Grundsätzlich steht die Mitgliedschaft aber allen Personen offen, die sich für die Rechte dieser Personengruppen einsetzen möchten. Ein wesentliches Arbeitsfeld des VdK ist die Rechtsberatung. Außerdem werden regelmäßig Mitgliederversammlungen durchgeführt und Ausflüge sowie Urlaubsreisen angeboten.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten beim VdK?

Ein Eintritt in den VdK ist jederzeit möglich. Die Mitgliedschaft wird in der Regel auf unbestimmte Zeit geschlossen. Deine Mitgliedschaft ist mit einer Frist von 3 Monaten zum Kalenderjahresende kündbar.  Die Kündigung wird zum 1. des Folgejahres wirksam. Das Kündigungsschreiben muss schriftlich an deinen zuständigen Landesverband gesendet werden. Einige Kündigungsvorlagen findest du hier:

Die Kündigung an den Sozialverband VdK Berlin und Brandenburg schickst du schriftlich an Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e.V.,  Linienstraße 131, 10115 Berlin.

Es empfiehlt sich, das Kündigungsschreiben per Einschreiben zu versenden. Möglich ist aber auch der Versand per Fax oder Brief.

Lass uns deinen Sozialverband VdK-Vertrag kündigen!

Zur Kündigungsvorlage
1762 Bewertungen (4,34 Durchschnitt)