Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die speeddating.de-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem speeddating.de-Vertrag herauskommst!

SpeedDating kündigen - Das solltest du wissen

SpeedDating bietet Singles die Möglichkeit, sich innerhalb einer kurzen Zeit kennenlernen zu können. Das Erstellen eines Profils auf SpeedDating.de ist kostenlos. Über den Account ist es möglich, Veranstaltungen zu buchen und einen Teilnehmerplatz zu reservieren. Es ist möglich aus 3 verschiedenen DatingCards auszuwählen. Je größer das ausgewählte Paket, desto günstiger sind die Besuche bei Veranstaltungen.

Was sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen von SpeedDating?

Möchtest du deinen Account bei SpeedDating kündigen, muss dies schriftlich erfolgen. Die kostenfreie Mitgliedschaft kannst du jederzeit kündigen. Wurde eine Veranstaltung gebucht, so kannst du diese noch 4 Tage vor dem Termin bei SpeedDating kündigen. Wird dieses Zeitfenster nicht eingehalten, wird die Teilnahmegebühr nicht zurückerstattet.

Über Volders kannst du schnell und einfach deine Mitgliedschaft bei SpeedDating kündigen und du wirst rechtzeitig per SMS und E-Mail an Kündigungsfristen erinnert.

Hinweis: Bitte beachte, dass speeddating.de keine Kündigung per Fax oder E-Mail akzeptiert. Daher können wir dir in diesem Fall leider keine kostenlose Versandoption anbieten.