Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Travesta-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Travesta-Vertrag herauskommst!

Was ist Travesta?

Travesta ist eine Dating-Plattform für Transvestiten, Transsexuelle und Crossdresser. Du kannst dich dort kostenlos anmelden und Gleichgesinnte kennenlernen. Bestimmte Funktionen bei Travesta sind kostenpflichtig und führen zu einer Premium-Mitgliedschaft.

Was sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen von Travesta?

Die Vertragslaufzeit hängt von der Zahlungsmethode ab, die du für die Bezahlung deiner Premium-Mitgliedschaft bei Travesta gewählt hast.
Das daraus resultierte Abo kannst du jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 7 Tagen vor der automatischen Verlängerung kündigen. 

Was ist bei der Travesta-Kündigung zu beachten?

Travesta erkennt keine Kündigungen per E-Mail oder Telefon an. Wir empfehlen dir, deine Premium-Mitgliedschaft per Einschreiben zu kündigen.

Nach der erfolgreichen Kündigung der Premium-Mitgliedschaft wird sie automatisch wieder zu einer kostenfreien Mitgliedschaft. Die Daten deines Accounts bleiben dir nach der Kündigung erhalten, bis du diesen löschst.
Bitte beachte, dass eine Löschung deines Accounts bei Travesta nicht gleichzeitig eine Kündigung deines Abos ist. Das Abo läuft so lange weiter, bis du es gekündigt hast.

Hinweis: Bitte beachte, dass Travesta keine Kündigung per Fax oder E-Mail akzeptiert. Daher können wir dir in diesem Fall leider keine kostenlose Versandoption anbieten.

1 Bewertungen (5,0 Durchschnitt)