Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die TSG Bergedorf-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem TSG Bergedorf-Vertrag herauskommst!

Was ist beim Kündigen von TSG Bergedorf zu berücksichtigen?

Warum auch immer du deinen Vertrag bei TSG Bergedorf von 1860 e.V. kündigen möchtest, prüfe auf jeden Fall vorher deine Mindestvertragslaufzeit bzw. Deinen Verlängerungszeitraum sowie deine Kündigungsfrist. Von diesen beiden Aspekten hängt ab, zu welchem Termin du deinen Fitnessvertrag kündigen kannst. Damit für TSG Bergedorf eine eindeutige Zuordnung deines Kündigungsschreibens möglich ist, werden deine Kundennummer, Mitgliedsnummer oder Vertragsnummer als Identifikation erforderlich. Du solltest deinem Studio das Kündigungsschreiben stets schriftlich vorlegen. Sende es aus diesem Grund am besten per Einschreiben, Fax oder Brief an TSG Bergedorf von 1860 e.V., Postfach 80 08 27 in 21008 Hamburg. Damit das Kündigungsschreiben der verantwortlichen Abteilung zugeordnet werden kann, sollte der Zusatz Mitgliederbetreuung mit in der Adresse von TSG Bergedorf von 1860 e.V. vermerkt werden.

Per E-Mail, Push-Benachrichtigung oder SMS erinnern wir dich stets pünktlich an nahende Kündigungsfristen, sodass du nie wieder ungewollt in Verträgen stecken bleibst. Schicke nicht nur deine Kündigung schnell und einfach über Volders - nutze auch unseren digitalen Vertragsassistenten.

28 Bewertungen (4,54 Durchschnitt)