Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die TVdirekt-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem TVdirekt-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die Fernsehzeitschrift TVdirekt an?

TVdirekt ist eine 14-tägig erscheinende Fernsehzeitschrift des Gong Verlags, die von der Funke Mediengruppe vertrieben wird. Die Zeitschrift bietet seinen Lesern ein ausführliches TV-Programm auf übersichtlich angeordneten Seiten. Zum besonderen Service der Zeitschrift, zählt die Bewertung aller Spielfilme durch kompetente Kritiker. Die Zeitschrift ist im Abo als Printausgabe im normalen und im XXL-Format erhältlich. Für die Nutzer von Sky, Sky Digital, Unitymedia und Kunden aus Österreich erscheinen entsprechende Ausgaben. Die Zeitschrift wird 14-tägig an die Adresse des Kunden geliefert. Digitale Abos für das iPad und Android-Tablets sowie für den PC sind seit 2012 erhältlich. Der Service des Verlags ist telefonisch, per Fax und per Post erreichbar.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei Aktion Mensch?

Die Abonnements für die Zeitschrift TVdirekt haben eine Vertragslaufzeit von zwölf Monaten. Die Kündigungsfrist beträgt vier Wochen zum Vertragsende. Abonnenten müssen den Vertrag schriftlich per Post oder Fax kündigen. Das Kündigungsschreiben muss an die Adresse des TV DIGITAL Kundenservice in Hamburg gesendet werden. Wir von volders.de erinnern dich gerne per SMS oder E-Mail an deine Kündigung. Wenn du dein Abo mit der Zeitschrift TVdirekt nicht selbst kündigen möchtest, versenden wir auch gerne dein Kündigungsschreiben.