Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Yello Strom-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Yello Strom-Vertrag herauskommst!

Wie ist der Vertrag bei Yello Strom im Hinblick auf Verlängerung und Kündigungsfristen geregelt?

Bei Yello Strom sind die Vertragsbedingungen bezüglich der verschiedenen Tarife und Produkte (Strom, Gas) unterschiedlich. Für das Produkt Strom gilt:

Die Erstlaufzeit beträgt 24 Monate. Danach verlängert sich das Vertragsverhältnis um weitere 12 Monate, sofern nicht innerhalb einer Frist von sechs Wochen ein Kündigungsschreiben in Textform eingeht. Wenn du aufgrund von einem Umzug Yello Strom kündigen möchtest, gilt ein Sonderfall. Hier kann das Vertragsverhältnis fristlos beendet werden, wenn Yello Strom nicht in der Lage ist, Energie an den neuen Standort zu liefern.

Für das Produkt Gas gilt:

Die Erstlaufzeit beträgt nur 12 Monate und verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate. Beim Kündigungsschreiben verbleibt die Frist bei sechs Wochen. Auch hier gilt die Sonderregelung bei Umzug.

volders.de kann dich per SMS oder E-Mail an die kommende Vertragsverlängerung erinnern und kann auf Wunsch für dich bei Yello Strom kündigen.

847 Bewertungen (4,36 Durchschnitt)