Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Deutsche Bank-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Deutsche Bank-Vertrag herauskommst!

Deutsche Bank kündigen - Das solltest du wissen

Die Deutsche Bank bietet dir eine Kreditkarte an, mit der du weltweit an Millionen Akzeptanzstellen bargeldlos zahlen kannst. Dank der „Meine Karte“-App hast du permanent die Übersicht über deine Zahlungsein- und ausgänge und kannst den nächstgelegen Geldautomaten suchen. Der 3D Secure-Service sorgt zusätzlich für Schutz beim Online-Shoppen. Außerdem kannst du das Motiv deiner Kreditkarte selbst gestalten.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten für die Deutsche Bank Kreditkarte?

Du bezahlst einen gewissen Jahresbeitrag für die Kreditkarte, du kannst aber jederzeit und ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist die Deutsche Bank kündigen. Das Kündigungsschreiben muss ausgedruckt und unterschrieben bei der Deutschen Bank eingehen. Nach der Kündigung musst du die Kreditkarte unverzüglich einsenden oder in einer Filiale der Deutschen Bank abgeben.

volders.de informiert dich kostenlos per E-Mail und SMS über die rechtzeitige Kündigung und kann für dich schnell und unkompliziert den Vertrag von Deutsche Bank kündigen.

661 Bewertungen (4,34 Durchschnitt)