Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Feminin Aktiv-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Feminin Aktiv-Vertrag herauskommst!

Darauf ist bei der Kündigung von Feminin Aktiv zu achten

Egal warum du deine Mitgliedschaft bei Feminin Aktiv kündigen willst, du solltest in jedem Fall erstmal deine Mindestvertragslaufzeit und Kündigungsfrist prüfen. Diese bestimmen maßgeblich, zu welchem Termin du den Fitnessstudiovertrag beenden kannst. Vertragsnummer oder Mitgliedsnummer müssen in der Kündigung deiner Mitgliedschaft stets notiert sein, damit Feminin Aktiv diese eindeutig zuordnen kann. Es empfiehlt sich, dass du die Kündigung in schriftlicher Form bei deinem Studio einreichst. Dafür sendest du es per Brief oder Einschreiben an Feminin Aktiv, Kommenderiestraße 61 in 49074 Osnabrück-Innenstadt. Damit die Kündigung der zuständigen Abteilung zugeteilt werden kann, sollte die Angabe Mitgliederbetreuung mit in der Adresse von Feminin Aktiv angegeben werden.

Wir erinnern dich per SMS, E-Mail oder Push-Benachrichtigung immer pünktlich an deine Fristen und unterstützen dich zusätzlich dabei, die besten Tarifkonditionen zu finden. Mit Volders kannst du nicht nur deine Abos und Verträge schnell und einfach kündigen, sondern auch zentral an einem Ort verwalten.