Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die FitX-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem FitX-Vertrag herauskommst!

Wer ist FitX?

FitX ist ein junges Unternehmen, welches in Deutschland mehrere Fitnessstudios betreibt. Derzeit gibt es bundesweit ca. 30 Studios: Etwa in Aachen, Berlin, Bochum, Bielefeld, Hamburg und München. Weitere sind in Planung. "For all of us" - das ist die Philosophie des jungen Unternehmens. Unterschiedlichste Menschen finden in den großflächig gestalteten Studios viele Möglichkeiten zum personalisierten Training. Dabei gilt: Jedes Fitnessstudio hat eine Fläche von mindestens 2500 qm. Viel Platz für die sechs verschiedenen Trainingsbereiche. Voraussetzung zum Nutzen der Angebote für Fitness ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft.

Was muss ich bei der FitX Kündigung beachten?

Die Grundlaufzeit des Vertrages beträgt 12 Monate und verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, wenn nicht fristgerecht gekündigt wird. Als Kündigungsfrist gilt hier eine Frist von drei Monaten vor Ablauf des laufenden Vertragszeitraumes. Das Beenden der Mitgliedschaft kann nur in Schriftform erfolgen. Einfach und sicher geht es mit dem Kündigungsservice von volders.de. Dir stehen kostenlos unsere vorgefertigten Kündigungsvorlagen mit geprüfter Anschrift und einem vom Anwalt geprüften Kündigungsschreiben zur Verfügung, die auf Mausklick per Fax, Brief oder Einschreiben versendet werden können. Gültig für alle verfügbaren Studios in Deutschland.

9882 Bewertungen (4,35 Durchschnitt)