Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 1,5 Millionen Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Sofortiger Versand

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die MOCOPAY-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem MOCOPAY-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet MoCoPay?

Webservices - das wird von MoCoPay abgedeckt. Seinen Hauptsitz hat der Anbieter in Ratingen (Deutschland). Bei Fragen und Anliegen kannst du dich unter den Telefonnummern 0800 5060599 oder 021029533300 an den Kundensupport wenden.

Das ist bei der Kündigung von MoCoPay zu beachten

Zunächst solltest du deine Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist in deinen Vertragsbedingungen prüfen. Denn diese sind ausschlaggebend dafür, wann du spätestens kündigen kannst. Damit dein Kündigungsschreiben eindeutig zugeordnet werden kann, solltest du unbedingt Registrierte E-Mail Adresse oder der Benutzername als Identifikation angeben. Es empfiehlt sich, immer ein schriftliches Kündigungsschreiben bei MoCoPay einzureichen. Dafür schickst du es per Brief, Fax oder Einschreiben an MoCoPay GmbH, Kaiserswerther Str. 115 in 40880 Ratingen. Schreibe zudem die Angabe Kundenservice in die Anbieteradresse, damit dein Schreiben in der richtigen Abteilung ankommt.

Volders ermöglicht dir nicht nur einen schnellen und bequemen Kündigungsversand - du hast zudem jederzeit und von überall die volle Kontrolle über deine Verträge. Damit du keine Kündigungsfristen mehr verpasst, erinnern wir dich per Push-Benachrichtigung, SMS oder E-Mail und unterstützen dich, den besten Tarif zu finden.

3223 Bewertungen (4,35 Durchschnitt)