Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die PayLife-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem PayLife-Vertrag herauskommst!

Interessantes zu PayLife

Von PayLife werden Leistungen aus dem Bereich Kreditkarte angeboten. Das Unternehmen SIX Payment Services (Austria) GmbH betreibt die Marke PayLife. Seinen Hauptsitz hat der Anbieter in Wien (Österreich). Unter den Telefonnummern 00431717010 oder 00431717012000 erreichst du bei Anliegen und Rückfragen den Kundensupport von SIX Payment Services (Austria) GmbH.

So kündigst du PayLife

Prüfe zuerst deine Kündigungsfrist und Mindestvertragslaufzeit in den Vertragsbedingungen von PayLife, sodass du sicher weißt, bis wann du spätestens gekündigt haben musst. Für die Kündigung benötigst du als Identifikation die Kreditkartennummer oder die Vertragsnummer. Dem Vertragspartner, PayLife, sollte das Kündigungsschreiben stets in schriftlicher Form übermittelt werden. Am besten schickst du es also per Brief, Fax oder Einschreiben an SIX Payment Services (Austria) GmbH, Postfach 574 in 1011 Wien, Österreich. Damit deine Kündigung auch die richtige Abteilung erreicht, vermerkst du einfach PayLife Kundenbetreuung als zusätzliche Information in der Adresse des Vertragspartners.

Mit Volders kannst du nicht nur deine Verträge papierlos und einfach kündigen, sondern auch zentral an einem Ort verwalten. Du verpasst durch unseren Erinnerungs-Service per Push-Benachrichtigung, E-Mail oder SMS keine Kündigungsfrist mehr und hast stets die Wahl, ob du deinen Vertrag kündigen, wechseln ode verlängern willst. Mit nur einem Klick kannst du unmittelbar einen neuen abschließen.

45 Bewertungen (4,29 Durchschnitt)