Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Telekom-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Telekom-Vertrag herauskommst!

So kann ich bei der Telekom kündigen

Die Telekom-Kündigung bedarf grundsätzlich der Schriftform und wir empfehlen per Fax oder per Brief zu kündigen. Dabei musst du die Vertragsnummer des jeweiligen Produktes und die Kundennummer bei der Deutschen Telekom angeben.


Am Besten ist es, wenn du unsere Kündigungsvorlage mit geprüfter Anschrift und einem vom Anwalt geprüften Kündigungsschreiben nutzt, um bei der Telekom zu kündigen. Solltest du noch Fragen zur Kündigung haben, kannst du dich rund um die Uhr an die kostenlose Telefonhotline der Telekom wenden. Sie ist unter der Telefonnummer 0800 3301000 erreichbar.

Was sind die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen?

Bei den Standard-Produkten der Telekom im Bereich Mobilfunk & Festnetz gibt es eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Solltest du nicht mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Ende der Vertragslaufzeit kündigen, verlängert sich dein Telekom-Vertrag um weitere 12 Monate.

Bei den Tarifen Call Start/Basic/Comfort beträgt die Mindestvertragslaufzeit in der Regel nur 12 Monate. Sofern du nichts anderes mit der Telekom vereinbart hast, gibt es für den Tarif Call Plus keine Vertragslaufzeit. Diese Tarife kannst du mit einer Kündigungsfrist von 1 Monate zum Ende der Laufzeit kündigen. Wenn du die fristgerechte Kündigung verpasst, verlängert sich dein Vertrag ebenfalls um 12 Monate.

Widerruf deines Telekom-Vertrags – Jetzt die Telekom-Widerrufsvorlage als ausfüllbares PDF kostenlos herunterladen!

Bei der Telekom hast du die Möglichkeit, deinen Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsunterzeichnung zu widerrufen. Du musst bei deinem Widerruf keine Gründe nennen.

Der Widerruf bei der Telekom ist sehr einfach und geht mit unserem ausfüllbaren PDF-Formular sehr schnell. Unter Berücksichtigung der Auftragsnummer/Kundennummer ist es für die Telekom ersichtlich, um welches Produkt es sich bei dem Widerruf handelt. Zusätzlich solltest du im Widerrufsformular deine persönlichen Daten angeben. Für weitere Informationen haben wir außerdem auf unseren Ratgeberseiten alle wichtigen Informationen zum Widerruf, wie zum Beispiel Fristen, für dich zusammengefasst. Unter anderem erklären wir dir auch, wie man einen Vertrag widerrufen kann, wie zum Beispiel den Widerruf deines Handyvertrages.

Die Telekom-Widerrufsvorlage kannst du dir hier kostenlos als PDF herunterladen.

Das solltest du über die Telekom wissen

Die Telekom mit Sitz in Bonn ist das größte deutsche Telekommunikationsunternehmen. Es ist im Jahre 1995 infolge einer Privatisierung aus der Deutschen Bundespost hervorgegangen. Heute ist die Telekom eine Aktiengesellschaft, bei der die Bundesrepublik Deutschland 14,5% und die KfW 17,4 % der Aktien hält.

Der Rest der Telekom Aktien befindet sich im Streubesitz. Die Angebotspalette der Telekom ist sehr vielfältig und reicht von Telefon- und Internetanschlüssen über Mobilfunk-Flatrates bis hin zu Fernseh- und Entertainment-Paketen.

48859 Bewertungen (4,35 Durchschnitt)