Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die TUI Card-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem TUI Card-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die TUI Card an?

Die TUI Card ist eine Visa-Kreditkarte, die dem Karteninhaber verschiedene Zusatzleistungen bietet. Sie ist als TUI Card Classic und Gold erhältlich. Leistungen wie Reiserücktritt-Versicherung oder Sitzplatzreservierung erhalten die Karteninhaber bei TUI airtours, 1-2-FLY, gebuchte Flüge bei TUIfly.com, XTUI, X1-2-FLY, TUI Cruises und TUI Wolters. Die Karteninhaber erhalten außerdem Vergünstigungen für TUI-Landausflüge und TUI Cars. Zu den Zusatzleistungen der goldenen Kreditkarte gehören außerdem eine Reise-, Reiseunfall- und eine Reisegepäck-Versicherung. Beide Karten bieten weltweiten Zahlungs- und Bargeldservice bei gekennzeichneten Kooperationspartnern und Geldautomaten. Der Service für die Kreditkarte wird von der Commerzbank AG übernommen.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei der TUI Card?

Die Visa-Kreditkarten TUI Classic und TUI Gold werden auf drei Jahre datiert. Die Vertragslaufzeit beträgt in der Regel 12 Monate. Die Karten können jedoch jederzeit schriftlich gekündigt werden. Die Kündigungsfrist beträgt vier Wochen. Die schriftliche Kündigung wird an den TUI Card Service der Commerzbank AG, Postfach 11 18 12 in 60053 Frankfurt gesendet. Eine Kündigung per Fax ist ebenfalls möglich. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Kündigung der Kreditkarte mit unserem anwaltsgeprüften Schreiben online auf den Weg zu bringen.

207 Bewertungen (4,36 Durchschnitt)