Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Deutsche Glasfaser-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Deutsche Glasfaser-Vertrag herauskommst!

Wer ist Deutsche Glasfaser?

Erhältlich sind von Deutsche Glasfaser unter anderem Leistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobiles Internet, Internet und Kabelanschluss. In Borken hat der Anbieter seinen Sitz. Bei Anliegen kannst du dich unter der Telefonnummer 01806 4091000 an den Support von Deutsche Glasfaser Holding GmbH wenden.

Was ist bei der Kündigung von Deutsche Glasfaser wichtig?

Für eine schnelle Kündigung bei Deutsche Glasfaser Holding GmbH musst du in den Geschäftsbedingungen nach der Kündigungsfrist und Mindestvertragslaufzeit suchen. Nur so kannst du sichergehen, bis wann du kündigen musst. Als Identifikation für die Kündigung benötigt Deutsche Glasfaser je nach Vertrag die Mobilfunknummer, die Festnetz-Nummer, die Vertragsnummer oder die Kundennummer. Dem Vertragspartner, Deutsche Glasfaser, sollte das Kündigungsschreiben stets in schriftlicher Form vorgelegt werden. Hierfür schickst du es per Einschreiben oder Brief an Deutsche Glasfaser Holding GmbH, Ostlandstraße 5 in 46325 Borken. Achte darauf, dass in der Empfängeradresse die Angabe Kundenservice steht, damit deine Kündigung sofort die zuständige Abteilung erreicht.

Wobei unterstützt mich Volders?

Verschicke nicht nur deine Kündigung bequem mit Volders - nutze auch unseren digitalen Vertragsordner. Per SMS, E-Mail oder Push-Benachrichtigung erinnern wir dich immer pünktlich an nahende Kündigungsfristen, sodass du nie wieder ungewollt in Verträgen stecken bleibst. Außerdem helfen wir dir dabei, den günstigsten Tarif zu finden.

451 Bewertungen (4,35 Durchschnitt)