Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die MercedesCard-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem MercedesCard-Vertrag herauskommst!

Diese Leistungen bietet die MercedesCard der Mercedes-Benz Bank AG an

Die MercedesCard in Silber oder Gold sind die Kreditkarten der Mercedes Bank. Die Karten der Bank werden vom Anbieter Visa geprüft und bieten außer dem üblichen Kreditservice mit flexibler Rückzahlung zahlreiche Zusatzleistungen an. Karteninhaber nehmen automatisch am Bonusprogramm teil. Für jede Zahlung werden Punkte gesammelt, die als Prämien eingelöst werden können. Die Gold-Karte beinhaltet verschiedene Reise-Service- und Reise-Schutz-Versicherungen. Inhaber der Kreditkarte erhalten vom Anbieter außerdem Vorzugskonditionen bei Mietwagenpartnern, bei Mercedes-Events und können kostenlos im Ausland Bargeld abheben. Bei eingerichtetem SMS-Service wird der Karteninhaber bei Zahlungen oder Barabhebungen über 200 Euro automatisch informiert. Über diese Funktion kann sofort Kontakt zum Kartensperrservice aufgenommen werden.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei der MercedesCard?

Die gebührenpflichtige MercedesCard Gold hat eine Vertragslaufzeit von 12 Monaten. Der Vertrag kann ordentlich, mit einer Kündigungsfrist von zwei Monaten zum Vertragsende gekündigt werden. Das Kündigungsschreiben muss per Brief beim MercedesCard-Service der Mercedes-Benz Bank AG eingehen. Wird die Kreditkarte nicht gekündigt, verlängert sich der Vertrag um ein Jahr. Wenn du deine MercedesCard Gold kündigen möchtest, kannst du dich kostenlos per SMS oder E-Mail von volders.de erinnern lassen. Deine schriftliche Kündigung verschickst du ebenfalls direkt online über uns.

411 Bewertungen (4,29 Durchschnitt)