Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die netzclub-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem netzclub-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet netzclub an?

netzclub ist ein Mobilfunkanbieter, bei dem du eine Internet-Flat zum Nulltarif erhältst. Der Smartphone-Tarif ist dank Werbefinanzierung kostenlos und zusätzlich kannst du über deine neue SIM-Karte preiswert telefonieren. Der Handyvertrag kommt jeden Monat mit 100 MB Highspeed Internet gratis. Dazu schickt netzclub monatlich an seine Nutzer bis zu 30 Werbebotschaften per SMS oder E-Mail. Diese Angebote sind von verschiedensten Marken. Wenn dich etwas interessiert, kannst du unverbindlich darauf antworten. Der Anbieter netzclub bietet außerdem Zusatzpacks an, mit denen sich das Datenvolumen ganz nach persönlichem Bedarf aufladen lässt. Es besteht keine monatliche Grundgebühr und kein Mindestumsatz.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei netzclub?

Deinen Handyvertrag beim Anbieter netzclub kannst Du ganz einfach kündigen. Das Kündigungsschreiben kann entweder per Fax oder per Brief gekündigt werden. Da bei netzclub keine fixen Vertragslaufzeiten gelten, kann der Smartphone-Vertrag jederzeit beendet werden.

Wenn Du das willst, kann Volders dir dabei helfen. Das Fax versendet Volders kostenlos, alternativ kannst allerdings auch über uns einen Brief versenden.

393 Bewertungen (4,37 Durchschnitt)