Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die simply-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem simply-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet simply an?

simply ist eine Marke der Drillisch Telecom GmbH, die seit April 2005 auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt vertreten ist. Neben Handytarifen bietet dieser Discount-Anbieter auch mobile Datentarife sowie Internet- und Festnetzprodukte an. Die einzelnen Tarife sind dabei auf unterschiedliche Telefonie- und Surfverhalten zugeschnitten und arbeiten ohne Grundpreis oder Mindestumsatz. Die Mobilfunktarife von simply verwenden das Netz des Münchner Netzbetreibers o2, wodurch eine großflächige Abdeckung, gute Sprachqualität und hohe Verbindungsgeschwindigkeiten garantiert sind. Auch bei Problemen mit deinem Vertrag lässt simply dich nicht im Stich und steht dir jederzeit telefonisch oder über die persönliche Servicewelt auf der Webseite mit kompetenter Hilfe zur Seite.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei simply?

Alle Internet- und Mobilfunktarife von simply besitzen keine Mindestvertragslaufzeit und sind flexibel monatlich kündbar. Die Kündigung muss bei diesem Anbieter schriftlich erfolgen und kann per E-Mail, Brief oder Fax durchgeführt werden. Dabei gilt eine Kündigungsfrist von 30 Tagen zum Ende des Kalendermonats. Mit der Hilfe von volders.de verpasst du deinen Kündigungstermin nicht und kannst deinen Vertrag ganz einfach online kündigen. Denn volders.de erinnert dich nicht nur kostenlos und rechtzeitig per SMS oder E-Mail an deinen Kündigungstermin, sondern übernimmt auch die Kündigung für dich per Brief, Fax oder Einschreiben.

662 Bewertungen (4,37 Durchschnitt)