Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die wilhelm.tel-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem wilhelm.tel-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet Wilhelm Tel an?

Wilhelm Tel ist ein regionaler Telekommunikationsanbieter. Das Unternehmen aus Norderstedt liefert Fernsehen, DSL, Mobilfunk und Internet bzw. W-LAN wahlweise einzeln oder als Komplettpaket. Im Gegensatz zu anderen Anbietern hat Wilhelm Tel sein eigenes Kabel bis zum Endverbraucher. Die Verfügbarkeit ist bisher beschränkt auf Norderstedt, Hamburg und das Umland. Das Glasfasernetz soll aber nach und nach auf das gesamte südliche Schleswig-Holstein ausgeweitet werden. Die Verfügbarkeit aller Tarife kannst du auf der Internetseite des Anbieters überprüfen.

Welche Bedingungen, Laufzeiten und Kündigungsfristen gelten für Wilhelm Tel?

Voraussetzung für die DSL-, Telefon- und Mobilfunk-Tarife ist der Kabelfernsehanschluss. Alle Tarife haben eine unbegrenzte Laufzeit und sind monatlich kündbar. Die Rechnung kannst du dir in Papierform oder als Online-Rechnung stellen lassen. Die Mindestlaufzeit für alle Pakete beträgt einen Monat. Wilhelm Tel stellt für seine Internet- und Komplettpakete kostenlos eine FRITZ!-Box zur Verfügung. Ist der Vertrag gekündigt, musst du diese samt aller dazugehörigen Kabel an den Anbieter zurückgeben.

Wenn du an deine Kündigungsfristen bei wilhelm.tel erinnert werden möchtest, erhältst Du auf Wunsch eine Nachricht von volders.de per SMS oder an deine E-Mail-Adresse. Wenn du es wünschst, übernimmt volders.de auch die Kündigung deiner Verträge.

363 Bewertungen (4,38 Durchschnitt)