Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die Monuta Versicherungen-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem Monuta Versicherungen-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die Monuta Versicherung an?

Die Monuta Versicherung offeriert eine Sterbegeldversicherung sowie verschiedene Vorsorge Pakete. Hierbei handelt es sich jeweils um eine Versicherung, die dabei helfen soll, die Beschwernisse, die mit dem Trauerfall einhergehen, ganz nach den eigenen Vorstellungen zu bewältigen - beispielsweise die Bestattung. Die Vorsorge-Versicherung kann entweder über Geldleistungen (klassische Sterbegeldversicherung) oder über eine „Organisation“ ausgewählt werden. Im ersten Fall zahlt man eine monatliche Prämie, dafür wird den Hinterbliebenen im Trauerfall die Versicherungssumme ausgezahlt, mit der sich diese um alles kümmern können. Im Paket „Organisation“, das in den Tarifen Basis, Komfort und Premium gewählt werden kann, kümmert sich die Versicherung um alles im Rahmen eines festgesetzten finanziellen Umfangs.

Die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen der Monuta Versicherung

Aufgrund des besonderen Charakters der Versicherungen von Monuta laufen die Verträge ein Leben lang. Kündigungen sind analog zur Zahlungsweise möglich - wer monatlich eine Prämie bezahlt, kann auch zum 1. des Folgemonats kündigen. Wer jährlich zahlt, kann zum 1. Januar des Folgejahres kündigen. volders.de unterstützt bei der Kündigung - Kunden von einer Sterbegeldversicherung oder einem Vorsorge Paket von Monuta werden kostenfrei per SMS oder Mail an die Fristen erinnert, zudem kann volders.de die rechtssichere Kündigung auch direkt per Fax, Brief oder Einschreiben versenden.

165 Bewertungen (4,36 Durchschnitt)