Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die AXA Versicherung-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem AXA Versicherung-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die AXA Versicherung an?

Die AXA Versicherung ist ein Teil der weltweit agierenden AXA Gruppe und mit rund 8 Millionen Kunden einer der führenden Erstversicherer in Deutschland. Der Tätigkeitsschwerpunkt des AXA Konzerns liegt in den Bereichen Versicherung und Vorsorge. Die Angebotspalette richtet sich dabei sowohl an Privat- als auch an Firmenkunden und umfasst unter anderem private Renten- und Lebensversicherungen, Kranken-, Schaden-, Unfall- und Autoversicherungen sowie Finanzierungen und Vermögensanlagen. Als bundesweit agierender Erstversicherer bietet die AXA-Versicherung zudem eine persönliche Beratung und Betreuung vor Ort und garantiert mit dem schadenservice360° für schnelle Hilfe bei einem Schadensfall im Rahmen einer Haus- oder Kfz-Versicherung.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei der AXA Versicherung?

Die Mindestvertragslaufzeiten und Kündigungsfristen richten sich bei einem Vertrag der AXA Versicherung nach der Art des Versicherungsproduktes. Die genauen Fristen, die du für dein Kündigungsschreiben einhalten musst, findest du in deinen Vertragsunterlagen. Bei einer Kfz-Versicherung beträgt die Mindestvertragslaufzeit beispielsweise ein Jahr und der Vertrag kann bis zum 30. November eines jeden Jahres schriftlich per Brief oder Fax gekündigt werden. volders.de erinnert dich mit seinem Service rechtzeitig und kostenlos per E-Mail oder SMS an die bevorstehende Vertragsverlängerung bzw. die Kündigung und versendet für dich das Kündigungsschreiben per Fax, Brief oder Einschreiben an den AXA Konzern.